Rss Feed
Tweeter button
Facebook button

Kategorie: Fachgebiete

Vortrag Cybermobbing des LAG im Kieler Landtag

Vortrag Cybermobbing des LAG im Kieler Landtag

Der Referent Rechtsanwalt Sven-Bryde Meier  hielt im Rahmen einer landesweiten Fachtagung des Sozialministerium in Kiel und Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) für Erziehungsberatung am 17.02.2014 einen Vortrag über Cybermobbing: Artikelauszug:  KIEL | Geärgert, gedisst, denunziert:...

PKH bei arbeitsgerichtlicher Lohnklage – Ausschlußfristen

PKH bei arbeitsgerichtlicher Lohnklage – Ausschlußfristen

  Urteil Landesarbeitsgericht Hamm AZ.: 14 Ta 768/10 Datum: 14.06.2011 Ausschlussfrist, effektiver Rechtsschutz, Erfolgsaussicht, Grundrecht, Klageerhebung, Prozesskostenhilfeantrag, Verfallfrist Normen: Art. 2 Abs. 1, Art. 20 Abs. 3 GG, § 4...

Scheinselbständigkeit im Arbeitsrecht – Teil 1

Scheinselbständigkeit im Arbeitsrecht – Teil 1

Scheinselbständigkeit im Arbeitsrecht – Teil 1 Die Grenze zwischen freiem Mitarbeiter/Subunternehmer und sozialversichertem Arbeitnehmer in der Wirtschaft ist oft schwer zu bestimmen. <img class="alignright size-medium wp-image-81" src="http://www read review.kanzlei-fmbb.de/wp-content/uploads/2015/02/Fuersen_profil-300×263.jpg“ alt=“Fuersen_profil“...

Scheinselbständigkeit und ihre gefährlichen Tücken für den Unternehmer – Teil 2

Scheinselbständigkeit und ihre gefährlichen Tücken für den Unternehmer – Teil 2

Scheinselbständigkeit und ihre gefährlichen Tücken für den Unternehmer Im August 2013 haben wir über die Scheinselbständigkeit im Arbeitsrecht aus Sicht eines Freiberuflers/Subunternehmers berichtet, der eigentlich Arbeitnehmer ist. Die vereinfachte Definition...

Ansprüche auf Schadensersatz bei Abmahnung verjähren nach 3 Jahren: Landgericht Bielefeld, 20 S 65/14

Ansprüche auf Schadensersatz bei Abmahnung verjähren nach 3 Jahren: Landgericht Bielefeld, 20 S 65/14

Beschluß Landgericht Bielefeld vom 06 best slimming pills.02.2015 Aktenzeichen: 20 S 65/14 Tenor: I. wird darauf hingewiesen, dass der Berufung der Klägerin gegen das am 24.04.2014 verkündete Urteil des Amtsgerichts...

Außerordentliche Kündigung wegen exzessiven privaten E-Mail-Verkehrs während der Arbeitszeit – Verwertungsverbot

Außerordentliche Kündigung wegen exzessiven privaten E-Mail-Verkehrs während der Arbeitszeit – Verwertungsverbot

Urteil LAG Niedersachsen 12 Sa 875/09   Außerordentliche Kündigung wegen exzessiven privaten E-Mail-Verkehrs während der Arbeitszeit – Verwertungsverbot Die außerordentliche Kündigung eines langjährig beschäftigten Arbeitnehmers kann auch ohne vorangegangene einschlägige...

Definition kommerzielle Nutzung eines Lichbildwerkes

Definition kommerzielle Nutzung eines Lichbildwerkes

URTEIL Oberlandesgericht Köln Datum: 31.10.2014 6. Zivilsenat Aktenzeichen: 6 U 60/14 Vorinstanz: Landgericht Köln, 28 O 232/13 Normen: UrhG §§ 97 Abs. 1, 23 S. 1 Tenor: Auf die Berufung...

Kaufvertrag: Erfüllungsort der Rückgewähransprüche bei Rücktritt des Käufers

Kaufvertrag: Erfüllungsort der Rückgewähransprüche bei Rücktritt des Käufers

OLG Karlsruhe Urteil vom 14.6.2013, 13 U 53/13 Kaufvertrag: Erfüllungsort der Rückgewähransprüche bei Rücktritt des Käufers nach neuem Schuldrecht Leitsätze Klagt der Käufer nach beiderseitiger Erfüllung des Kaufvertrages und nach...

Kein Anspruch auf Schadensersatz bei Selbstvornahme ohne angemessen Frist zur Nacherfüllung BGH VIII ZR 100/04

Kein Anspruch auf Schadensersatz bei Selbstvornahme ohne angemessen Frist zur Nacherfüllung BGH VIII ZR 100/04

BUNDESGERICHTSHOF IM NAMEN DES VOLKES URTEIL VIII ZR 100/04 Verkündet am: 23. Februar 2005 P o t s c h , Justizangestellte als Urkundsbeamtin der Geschäftsstelle in dem Rechtsstreit Nachschlagewerk:...